System-Anforderungen

2GB RAM werden benötigt, 4GB RAM werden empfohlen.
512 MB VRAM, 1 GB empfohlen.
Für die Aktivierung des Plug-ins wird eine Internet-Verbindung vorausgesetzt.

Für Windows muss der Treiber Ihrer Grafikkarte OpenCL unterstützen.

SRDx ist ein Plug-in für Photoshop (64 Bit) auf macOS X ab 10.10 und auf Windows (64 Bit) ab Version 7.

Unterstützte Photoshop-Versionen

Eine installierte 64-Bit-Version einer der folgenden Photoshop-Editionen ist erforderlich:
• Photoshop CC, CC 2014, CC 2015.X, CC 2017, CC 2018
• Photoshop CS4, Photoshop CS5, Photoshop CS5.5, Photoshop CS6
• Photoshop Elements 13, Elements 14, Elements 15, Elements 2018

OpenCL (für Windows)

SRDx greift über die OpenCL-Schnittstelle auf den Prozessor Ihrer Grafikkarte zu und erreicht so eine wirklich beeindruckende Geschwindigkeit bei der Korrektur von Staub und Kratzern. Dazu wird OpenCL in der Version 1.2 oder neuer benötigt.

Um sicherzustellen, dass Ihr System diese Schnittstelle bereitstellen kann, installieren Sie bitte den aktuellsten Treiber Ihrer Grafikkarte. Diesen finden Sie auf der Webseite des Grafikkarten-Herstellers. Sollten Sie die genaue Bezeichnung Ihrer Grafikkarte nicht kennen, können Sie diese über das DirectX-Analyse-Tool herausfinden. Geben Sie hierzu einfach „dxdiag“ in das Windows-Suchfeld ein. Im DirectX-Diagnose-Tool wählen Sie die Registerkarte „Anzeige“. Dort im Bereich „Gerät“ finden Sie das Feld „Name“, welches den Hersteller und Typ der Grafikkarte anzeigt.
Logo OpenCL